Maximale Temperatur

Hochleistungskeramik funktioniert bei einer Temperatur, die weit über der von Standardkeramik auf Tonbasis liegt. Diese liegt typischerweise im Bereich von 650°C, und Hochleistungskeramik gilt als bis zu 2200°C. Spezialkeramik, die als Ultrahochtemperaturkeramik klassifiziert wird, funktioniert oberhalb dieses Temperaturbereichs, aber diese Materialien sind selten. Im Vergleich zu rostfreiem Stahl schmilzt dieser bei 1400-1500°C, so dass Hochleistungskeramik eine nützliche Lösung für kritische Anwendungen wie Flugzeugtriebwerke und Halbleiterheizer darstellen kann.

Wenn Sie Materialien in Betracht ziehen, die bei Temperaturen um 2000 °C verwendet werden können, sollten Sie auf die Atmosphäre achten, da die meisten dieser Materialien auf Nitrid oder Karbid basieren und eine inerte Atmosphäre benötigen, um zu funktionieren, da die Anwesenheit von Sauerstoff die Funktionsfähigkeit bei diesen Materialien einschränken kann.

Bei höheren Temperaturen sollten auch andere Einsatzbedingungen wie z.B. thermische Schocks und die elektrische Leistungsfähigkeit geprüft werden, um die Anforderungen vollständig zu verstehen. Materialien wie Siliciumcarbid eignen sich gut für den Einsatz bei 2000 Grad Celsius und können gut mit Temperaturschocks umgehen. Sie sind jedoch keine elektrischen Isolatoren, so dass alternative Materialien wie Bornitrid oder Shapal in Betracht gezogen werden müssen.

Maximale Temperatur

Materialien sortiert nach Maximaltemperatur

Bornitrid (BN) ist der Spitzenreiter, wenn es um Höchsttemperaturen geht, die bis zu 2000℃ betragen können. Es hat außerdem eine hervorragende Wärmeleitfähigkeit und lässt sich gut maschinell bearbeiten, neben anderen Eigenschaften. An zweiter Stelle steht Shapal Hi M Soft™, das Temperaturen bis zu 1900 °C standhält und außerdem eine hohe mechanische Festigkeit und Wärmeleitfähigkeit bietet.

Boron Nitride Grade A Material Brand

Bornitrid (BN)

2000 ℃
Boron Nitride (BN) is an advanced synthetic ceramic material available in solid and powder form. It has outstanding thermal conductivity and is easy to machine whilst maintaining it’s electrical insulation properties.
Details

Shapal Material Brand

Shapal Hi M Soft™ - Bearbeitbares AlN

1900 ℃
Shapal Hi-M Soft is a hybrid type of machinable Aluminum Nitride (AlN) ceramic that offers high mechanical strength and thermal conductivity whilst maintaining it’s electrical properties.
Details

Silicon Nitride CeramaSil-C Material Brand

Siliciumcarbid (SiC) – CeramaSil-C™

1900 ℃
Silicon Carbide (SiC) is one of the lightest, hardest, and strongest advanced ceramic materials with exceptional thermal conductivity, acid resistance, and low thermal expansion.
Details

DuraShock Ballistic Armor

Siliciumcarbid / Borkarbid (SiC+B4C) - DuraShock™

1800 ℃
DuraShock™ is a Silicon Carbide / Boron Carbide tough and hard lightweight ceramic composites for ballistic protection applications.
Details

Alumina CeramAlox Ultra Pure Brand Image

Aluminiumoxid (Al2O3) – CeramAlox™ Ultra Pure

1750 ℃
CeramaAlox Ultra Pure is a very high purity (99.95%) grade of Alumina (Aluminium Oxide) exhibiting an exceptional combination of mechanical and electrical properties.
Details

Ähnliche Eigenschaften

Wärmeleitfähigkeit

Wärmeleitfähigkeit

Die Wärmeleitfähigkeit gibt an, wie leicht Wärme durch ein Material übertragen wird. Es gibt einen wachsenden Fachmarkt für die Verwendung von Hochleistungskeramik in Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Wärmeleitfähigkeit.

Thermische Ausdehnung

Thermische Ausdehnung

Hochleistungskeramik hat im Allgemeinen einen niedrigen Wärmeausdehnungskoeffizienten, der angibt, wie sehr sich ein Material bei einem Temperaturanstieg ausdehnt. Wenn die meisten Materialien erhitzt werden, dehnen sie sich aufgrund ihrer atomaren Struktur aus. Aufgrund der atomaren Zusammensetzung von Keramik sind sie in der Lage, über einen größeren Temperaturbereich hinweg stabil zu bleiben.